RINGSTRASSE 11, 09241 MÜHLAU

Chronik

Chronik

Ein kurzer Einblick in unsere Firmengeschichte:

1990
Jahr

GRÜNDUNG

des Handwerksbetriebes Heizungsbau Böhme im März durch Steffen Böhme Firmensitz Penig

1992
JAHR

STETIG WACHSENDE MITARBEITERZAHL

2000
JAHR

UMFIRMIERUNG

zu Heizung-Sanitär GmbH & Co.KG Steffen Böhme

2004
JAHR

FESTER MITARBEITERSTAMM

von 25 Monteuren

2010
JAHR

EINTRITT DES SOHNES

Dominik Böhme kam nach der Lehre in einem anderen Heizungsfachbetrieb. Die Ausbildung zum Meister und Dipl.-Ing. (BA) folgte welche er erfolgreich ablegte.

2011
JAHR

EINTRITT DES SOHNES

Fabian Böhme in das Unternehmen als Bürokaufmann eingestiegen. Eine Weiterbildung zum Betriebswirt (HWK) folgte welche er erfolgreich in einem großen HLS Unternehmen ablegte.

2015
JAHR

25 JÄHRIGES JUBILÄUM

Feier im Mai zum 25 jährigen Jubiläum mit 300 Gästen.

2017
AKTUELL

MITARBEITERSTAMM BESTEHT AUS:

  • 1x Dipl. – Ing. (BA)
  • 1x Betriebswirt (HWK)
  • 5x Meister inkl. Obermonteure
  • 25x Festangestellte Fachkräfte
  • 3x Lehrlinge
  • 6x zuverlässige Mitarbeiter im Büro
Wir installieren Heizung, Lüftung, Klima und Sanitäranlagen beginnend von:
  • Einfamilienhaus (einschließlich Reparaturen)
  • Bürogebäude, Schulen, Rathäuser, Banken, Kirchen, u.a
  • Mehrfamilienhäusern, Wohnungsbauten
  • Altenpflegeheime, Behindertenheime, Krankenhäuser
  • Hochmoderne Industriegebäude- Anlagen inkl. Regenativer Energien
Moderne Technik wird auf die individuellen Erfordernisse der Gebäude abgestimmt, dabei wird in erster Linie der Einsatz Regenerativer Energieträger geprüft und forciert.